Kondomausreden der Männer

 

kondomausreden-der-männer

 

Jaja, die bösen Männer und das Kondomthema. In der heutigen Zeit, wo in Sachen Geschlechtskrankheiten glücklicherweise viel Aufklärungsarbeit geleistet wird und auch untereinander viel mehr über Sexthemen gesprochen werden, gibt es leider noch viele Männer die das Verhüten per Kondom generell ablehnen.

 

Hier sind scheinbar viele Männer gleich. Selbst sehr gebildete Männer, die sich der möglichen Folgen bewusst sein sollten, sind nicht verlegen sich bei der Kondomproblematik tolle Ausreden einfallen zu lassen, um das besagte nicht zu benutzen. Als Situation können wir uns einen One Night Stand oder eine frische Beziehung vorstellen, wo der Verkehr unmittelbar bevor steht. Mal sehen was die Männer so an Argumente bereit haben damit das Kondom bleibt wo es ist.

 

Die meistgenutzten Kondomausreden der Männer:

 

 

1)      Du nimmst doch sowieso die Pille!?

Viele Frauen nehmen die Pille. Die Männer freut es, denn dann ist das Verhütungsthema für sie erledigt. Warum noch Gedanken an Krankheiten vergeuden. Das wird komplett ignoriert und spielt für sie keine Rolle.

 

2)      Das Kondom passt nicht

Nicht jeder Mann ist behangen wie ein Pferd, somit wird das Norm-Kondom für die meisten gut passen. Ein Kondom ist ausgerollt 16 Zentimeter lang und hat einen Umfang von 9 Zentimetern. Ausdehnung nicht eingerechnet. Für alle Männer mit sehr guter Ausstattung über der Norm gibt es natürlich auch XL Varianten und das sollte der Mann dann schon selbst organisiert haben.

 

3)      Ich habe eine Kondom Allergie

Als wenn die Industrie nicht schon längst reagiert hätte. Die Ausrede zieht einfach nicht, denn auch für sehr empfindliche Haut gibt es spezielle Kondome.

 

4)      Durch das Kondom verliere ich die Errektion

Wenn dich das Auspacken des Kondoms bereits aus dem Konzept bringt, dann wirst du auch allgemein nicht der härteste Stamm im Wald sein, oder?

 

5)      Ich passe da schon auf! 

Der Klassiker. Aufpassen! Der Mann macht das schon. Zieht kurz vorm Höhepunkt einfach raus, da passiert schon nichts. Abgesehen davon, dass diese Methode besser keine Verwendung findet, da bereits beim sogenannten „Vorerguss“ genug Samenzellen austreten , um eine ungewollte Schwangerschaft auszulösen. Zudem wäre es interessant zu wissen, wie der Mann während des Aktes auch den besagten Geschlechtskrankheiten ausweicht? Soso. Gutes Gelingen.

 

6)      Mit Kondom spüre ich nichts

Sicher ist das Gefühl mit Kondom ein anderes wie ohne. Aber insbesondere wenn man sich kaum kennt bzw. einfach nur Spaß haben will, dann sollte keiner auf die Sicherheit verzichten.

 

7)      Ich habe kein Kondom dabei

Langweilig. Jeder Mann der eine Frau kennenlernt, wird damit rechnen, dass irgendwann mal mehr passiert. Keins dabei zu haben ist demnach eine schlechte Ausrede aber im Zweifelsfall gibt es immer eine Tankstelle oder dergleichen.

 

8)      Es ist peinlich Kondome zu kaufen

Wow. Dann bestell sie dir online. Mit dem Erwachsen werden, solltest du lernen auch Verantwortung zu übernehmen.

 

9)      Kondome sind eh nicht sicher 

In Deutschland verbreitete Kondome werden nach ISO Standards hergestellt und aufgepasst – sie sind gleichzeitig das zuverlässigste Verhütungsmittel überhaupt!

 

10)   Wirklich! Ich habe keine Krankheiten 

Menschen neigen dazu Äußerlichkeiten auf die Gesundheit zu übertragen. Leider lassen sich Geschlechtskrankheiten so nicht feststellen.  2012 gab es weltweit über 35 Millionen HIV Infizierte. Die Zahlen zeigten Neuinfektionen von 9300 am Tag. Wer mehr darüber lesen möchte kann das hier tun.

 

 

Kondomausreden der Männer sind weit verbreitet. Auch wenn die Aufklärung schon in der Schule frühzeitig beginnt, scheuen sich viele mit dem Thema auch praktisch umzugehen.

Nehmt es doch einfach locker. Laut einer Studie leiden sehr viele Männer am vorzeitigen Samenerguss und ich denke, der eine oder andere von euch würde auch gerne die „Spielzeit“ um einige Minuten verlängern. Da die meisten ja eh behaupten mit Kondom weniger zu spüren, dann spielt doch diesen Vorteil aus. Gleichzeitig schützt ihr euch gegen Krankheiten und das solltet ihr nicht vergessen, denn darauf kommt es an. Für alle anderen die noch mehr zum Thema “zu frühes kommen beim Mann” und was man dagegen tun kann, lesen möchten, können dies hier tun.

 

Bildmaterial: pixabay.com/de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Kondomausreden der Männer, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>